Aktuelles


Daueranzeige

Download
vorläufiges Jahresprogramm 2018
zum Mitmachen für jeden Pferdefreund
aktualisiert am 06.01.2018 um 06:51 Uhr
Programm_RE_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 865.5 KB


Der Orientierungsritt 2018 ist voll!

 

Es sind mehr als genug Nennungen eingegangen. Somit haben wir die Online-Anmeldung deaktiviert. Wer sich bis jetzt nicht angemeldet hat, darf es gerne im kommenden Jahr wieder versuchen.

 

Wer sich für den geführten oder gerittenen Trail noch nachnennen möchte, darf dieses gerne am Tag der Veranstaltung machen. Bitte dann frühzeitig - zwischen 8 bis 12 Uhr - bei der Meldestelle anmelden.

 

19. Februar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 

 


VFD-Treff mit Jahreshauptversammlung

 

Morgen Abend um 20 Uhr beginnt unsere 1. ordentliche Mitgliederversammlung des neu gegründeten Vereins; wie immer im "La Rustica", Friedrich-Ebert-Straße 80 in 45659 Recklinghausen. Vorab werden wir in aller Kürze über das In-Kraft-Treten der Allgemeinverfügung des  Kreises Recklinghausen zum neuen Reitrecht NRW informieren.

 

01. Februar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 


Rechtstipp im Februar

Die Beweislastregel des § 476 BGB

 

Weitere Rechtsfälle und Informationen über unsere jagdreitende und gespannfahrende Rechtsanwältin Ortrun Voß gibt es hier.

 

01. Februar 2018, Autor: Ortrun Voß / Redaktion: Gabriele Eichenberger

Download
Rechtstipp im Februar
(c) Ortrun Voß, Rechtsanwältin
Rechtstipp_Februar2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 384.1 KB


Jahresprogramme unserer VFD Freunde

 

Die Recklinghäuser Freizeitpferdesportler schauen gerne mal über die Grenzen des Vestischen Kreises, weshalb wir im Folgenden auch die Jahrespläne unserer benachbarten VFD Unterverbände veröffentlichen. Von der VFD Unna sowie Mettmann-Velbert-Essen liegen uns die Programme bereits vor. Die Jahrespläne der VFD Wuppertal, Coesfeld-Borken sowie Münster-Warendorf liefern wir nach, sobald sie uns bekannt sind.

 

Die VFD Kreis Unna wurde zwar aus ihrem Dörnröschenschlaf erweckt, doch jetzt müssen die 7-Meilen-Stiefel angezogen werden, um das schwere Mühlrad in Gang zu bringen. Was die VFD Unna so treibt kann dem Jahresprogramm entnommen werden. Ganz wichtig ist der nächste

VFD Treff

am 15.02.2018

um 19.00 Uhr

im Haus Havers, Selmer Landstraße 85 in 59368 Werne

Download
VFD Kreis Unna
Jahresprogramm_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.4 KB

 

Unsere Freunde im mittlerweile riesengroßen VFD Kreis Mettmann-Velbert-Essen treffen sich

an jedem 3. Mittwoch eines Monats

um 20 Uhr

Graf Hardenberg, Bernsaustr. 25 in 42553 Velbert

Download
VFD Mettmann/Velbert/Essen
Vorläufiger Jahresplan 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.4 KB

22. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 



V-Power

 

...wer diesen Ausdruck zukünftig sieht oder hört, wird nicht mehr an Kraftstoffe und teure Tankfüllungen denken. Seit gestern bringen wir "V-Power" mit gemeinschaftlicher Tatkraft und Leistungsbereitschaft der Recklinghäuser VFD in Verbindung.

 

Erschüttert von den Bildern unserer Berichterstattung zu Orkan Friederike, meldeten sich sofort Freiwillige zu einem Arbeitseinsatz bei Conny & Andy. Darüber hinaus entliehen Nachbarn ihre Hänger, damit die Unmengen an Grünzeug schleunigst zum Betriebshof gefahren werden konnten. So wurden gestern  von früh bis spät tonnenschwere Bäume und Astwerk gezogen, gewuchtet, gesägt, geschleppt und schließlich entsorgt. Getreu dem Motto "gemeinsam sind wir stark", konnten mit so viel Köpfchen und Muskelkraft auch die Bäume sicher umgelegt werden, die auf Dächer angrenzender Nachbarn zu stürzen drohten. Das meiste wurde geschafft, denn alle packten gleichermaßen an, so dass am Spätnachmittag hochrote Gesichter in die Kamera blickten. 1000 Dank an alle Helfer!

 

21. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 

 



Stürmische Zeiten im Vest

Das neue Reitrecht im Kr. RE

 

Zeitgleich mit dem Orkan Friederike flattert der hiesigen Reiterschaft die neue Reitregelung des Kreises Recklinghausen ins Haus, die vorgestern im Amtsblatt veröffentlicht wurde. Die Zeichen stehen auf "Sturm", denn mit Wirkung zum 01.02.2018 darf auch künftig ausschließlich auf gekennzeichneten Reitwegen geritten werden - also alles wie bisher - keine Lieberalisierung in Sicht! Eine Entscheidung ohne klare Begründung, warum sämtliche Wälder im Kreisgebiet für Reiter grundsätzlich gesperrt bleiben und das Reiten nur in ausgewählten Gebieten erlaubt sein soll. Ein herber Schlag gegen das Demokratieverständnis vieler Pferdehalter. Insbesondere Pferdepensionsbetriebe ohne umliegende, bislang legale Ausreitmöglichkeiten hatten sich mehr vom neuen Reitrecht im Landesnaturschutzgesetz erhofft.

 

Wer sich in seiner persönlichen Bewegungsfreiheit bzw. in seinen persönlichen Rechten eingeschränkt fühlt, hat vier Wochen Zeit, Klage zu erheben.

 

Weitere Artikel zum neuen Reitrecht in NRW gibt es im VFDnet. Wer allgemeine sowie Fragen zu einer Klage hat, kann diese an den VFD Landesvorstand NRW richten. Die Kontaktdaten sind ebenfalls im VFDnet zu finden.

 

20. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 


Betretungsverbot für alle Waldgebiete

 

Der Kreis Recklinghausen informiert: Zur Abwehr von Gefahren verhängt der Landesbetrieb Wald und Holz NRW mit dem heutigen Tag ein Betretungsverbot für alle Waldgebiete. Dieses gilt vorläufig bis zum 28. Januar 2018.

 

Im Folgenden die

Download
Ordnungsbehördliche Verordnung zur Gefahrenabwehr
OBV-1 Kreis Recklinghausen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.9 KB

 

Orkan Friederike sorgt für Totalschaden

 

Vor genau 11 Jahren wütete Orkan Kyrill über das Land hinweg. Noch immer sind nicht alle Schäden beseitigt, da ereilt es uns schon wieder. Besonders schlimm hat es unsere VFD-Freunde Conny & Andy getroffen, die zum dritten Mal hintereinander - erst Kyrill, dann Ela und jetzt Friederike - Totalschaden erlitten. Während ihre Ponys sprichwörtlich nur um Haaresbreite der Katastrophe entkommen sind, wurde der Pferdestall, die Zäune mit Toren sowie diverse Geräteschuppen zum wiederholten Male voll getroffen - unfassbar.

18. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

Fotos: C.G.

 



Jahreshauptversammlung

 

Liebe Mitglieder der VFD Kreis Recklinghausen e.V.,

in knapp drei Wochen findet unsere 1. ordentliche Mitgliederversammlung des neu gegründeten Vereins statt zu der wir bereits seit November 2017 ordnungsgemäß sowohl im VFDnet, als auch auf unserer HP einladen. Sofern Euch noch Fragen, Anregungen, Kritik oder Anträge auf dem Herzen liegen, teilt sie uns bitte mit, damit wir - der Vorstand - uns darauf vorbereiten können. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

16. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 


Anmeldung zu unseren Veranstaltungen

ACHTUNG !

 

Aus gegebenem Anlass informieren wir wie folgt:

 

Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen - egal ob online oder auf Papier, müssen sorgfältig und ordnungsgemäß ausgefüllt werden.

 

Das Freilassen von Feldern oder Füllen mit kryptischen Zeichen "***" bzw. sinnlosen Zahlenfolgen "000" / "123", wird nicht zugelassen. Wer im Augenblick keine Zeit hat, ein Nennformular vollständig und korrekt auszufüllen, sollte dies auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, wenn Equidenpass, Haftpflicht-Versicherungsschein, Reitplakette sowie eigener Personalausweis vorliegen. Jawohl, "Personalausweis", denn tatsächlich weiß so mancher nicht einmal, wann er geboren wurde. Ihr Lieben, "so geht's nicht"!

 

Damit unsere Veranstaltungen sowie teilnehmende Personen, Pferde und Dritte versicherungsrechtlich abgesichert sind, bestehen wir auf Disziplin und Sorgfalt - schon bei der Anmeldung und erst recht im Rahmen unserer Veranstaltungen.

 

Unser Tipp: erstellt auf dem PC oder Smartphone ein Datenblatt von Euch und Eurem Pferd, dass Ihr stets "mit einem Klick" griffbereit öffnen könnt. So lassen sich Online-Anmeldungen schnell und akkurat ausfüllen.

 

Personen, von denen uns bis spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn keine ordnungsgemäße Anmeldung vorliegt, werden zu dieser nicht zugelassen.

 

16. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 


In Sachen Mitglieder

 

Wir haben gezählt: Von 62 unserer Mitglieder fehlt uns eine Emailadresse, weswegen es uns unmöglich ist, diese in kürzester Zeit auf schnellstem Weg zu erreichen.

 

Bitte melde Dich über info(at)vfd-re.de, sofern Du im Laufe der kommenden fünf Tage keine Test-Email erhalten hast und teile uns Deine Emailadresse mit.

 

Für die Recklinghäuser VFD wäre es sehr schön und vor allen Dingen auch kostengünstig, wenn wir alle unsere Mitglieder online erreichen könnten.

 

13. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 


Anmeldung zu unseren Veranstaltungen

ACHTUNG !

 

Aus gegebenem Anlass informieren wir wie folgt:

 

Zu unseren Veranstaltungen ist nur die Person angemeldet, von der uns eine vollständig ausgefüllte Anmeldung (Nennung) zuzüglich Zahlungseingang vorliegt. Letzteres selbstverständlich nur, sofern lt. Ausschreibung eine Vorabüberweisung vorgesehen ist.

 

Das Datum des Zahlungseingangs ist für die Teilnahme entscheidend, Reservierungen gibt es nicht!

 

Beispiel: Wer sich heute zum O-Ritt anmeldet, jedoch erst in 1 Woche die Nenngebühr überweist, wird erst ab dem Zeitpunkt der Zahlung als Teilnehmer gelistet. Sofern jedoch die maximale Teilnehmerzahl vor Zahlungseingang erreicht wird "Pech gehabt" - nicht dabei!

 

10. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 

 


1. VFD-Treff 2017

mit Infos zum neuen Reitrecht im nördl. Ruhrpott

 

wann:     Freitag, 5. Januar, 20 Uhr

wo:        La Rustica

 Friedrich-Ebert-Str. 80

 45659 Recklinghausen

Beginn:  20 Uhr

 

04. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 


Rechtstipp im Januar

Der ewige Konflikt "Pferd & Treibjagd"

 

Weitere Rechtsfälle und Informationen über unsere jagdreitende und gespannfahrende Rechtsanwältin Ortrun Voß gibt es hier.

 

03. Januar 2018, Autor: Ortrun Voß / Redaktion: Gabriele Eichenberger

Download
Rechtstipp im Januar
(c) Ortrun Voß, Rechtsanwältin
Rechtstipp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 286.0 KB


Aktiv ins Jahr 2018

 

Gleich zu Beginn des Jahres, waren wir für Euch fleißig und haben die ersten Ausschreibungen zum Herunterladen bereit gestellt sowie die jeweiligen Online-Anmeldungen frei geschaltet. Wir freuen uns auf rege Teilnahme...

 

 

01. Januar 2018, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 



Nani ist nicht mehr

 

Am heutigen Donnerstagabend hat unsere liebe Haflingerdame Nani ihre Reise über den Regenbogen angetreten. Sie wurde 31 Jahre alt. Nani wird uns als DAS Kutschen- und Kinderpony der VFD Recklinghausen für immer in Erinnerung bleiben. Ihr zum Gedenken einige Szenen aus ihrem bewegten Leben in der VFD Kreis Recklinghausen. Wir trauern mit Klaus und Viola, die mit Nani über 18 Jahre hinweg eng verbunden waren.

 

28. Dezember 2017, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger