Daueranzeigen

Download
vorläufiges Jahresprogramm 2023
zum Ausdrucken und Mitmachen für jeden Pferdefreund
Ursprungsversion 15.12.2022
aktualisiert am 17.01.2023 um 14:15 Uhr
Programm_2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 292.8 KB


Download
Verhaltensregeln zum Reiten im Kreis RE
als PDF zum Ausdrucken und Aushängen in Stall, Reiterstübchen etc.
Verhaltensregeln_Reiten im Kr RE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 278.2 KB

Reitwegekarten

Reittipp Naturpark Hohe Mark Ost, Maßstab 1:20000, Hrsg. RVR, 2004

 

Reittipp Naturpark Hohe Mark West, Maßstab 2:20000, Hrsg. RVR, 2010

 

Regiofreizeit https://maps.regiofreizeit.de/

Online-Freizeitkarte des Kreises RE


Aktuelles


Erinnerung: Jahreshauptversammlung

 

Freitag 3. Februar

20 Uhr

im Antica Roma, Pappelallee 50, 45663 RE

 

Einladung & TOP

 

02. Februar 2023, Autor/Redaktion: Gabriele Eichenberger

 

 


Rechtstipp im Februar

Haftung des Stallbetreibers

Download
Rechtstipp_Februar
Rechtstipp_02-Februar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.5 KB

Weitere Rechtsfälle und Informationen über unsere jagdreitende und gespannfahrende Rechtsanwältin Ortrun Voß gibt es hier.

 

01. Februar 2023, Autor: Ortrun Voß / Redaktion: Gabriele Eichenberger

 



Monatswanderung im Februar

 

Wir laden alle Wanderer mit und ohne vierbeinigen Begleiter ein, uns auf unserer ersten Monatswanderung im neuen Jahr 2023 zu begleiten. Nähere Info zu unseren Monatswanderungen hier.

am: Samstag 04.02.2023
Abmarsch: um 11 Uhr
Treff:

Waldschänke Hohe Mark

Im Holt 300

45721 Haltern am See

 

23. Januar 2023, Autor/Redaktion: Gabriele Eichenberger

 



Grundlagen der Hufbearbeitung

Workshop der VFD Unna

 

Organisiert von der VFD Kreisverband Unna, kamen am vergangenen Samstag 14 dick vermummte Pferdefreunde auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins Oeventrop in Arnsberg zusammen, um von Hufbeschlagschmiedin Tanja Weiland in den Grundlagen der Hufbearbeitung unterwiesen zu werden. Nützlich insbesondere für alle Wanderreiter, die auf Reisen ein ums andere Mal mit losen oder abgetretenen Hufeisen konfrontiert werden. Gut zu wissen, wie in solchen Fällen ein Eisen mit zusätzlichen Nägeln wieder befestigt wird oder ein Beschlag schnell und einfach abgenommen sowie danach wieder korrekt durch die bereits vorhandenen Löcher aufgenagelt werden kann.

Zum Üben gab es 14 Beinpräparate von Pony bis Kaltblut - nichts für schwache Nerven und empfindliche Nasen. Für uns Teilnehmer besonders beeindruckend war die Möglichkeit, einen Huf mal komplett selbst bearbeiten zu können, ohne befürchten zu müssen, Schaden anzurichten. Mit jedem Schnitt wuchs unsere Wissbegierde um die Hufanatomie, so dass wir den ein und anderen Huf schichtweise abtrugen. So konnten wir am realen Huf selbst erfahren, wie stark oder schwach die einzelnen Schichten eines Hufes durch Horn und Huflederhaut bis aufs Hufbein sind.

 

Darüber hinaus konnten wir ein nigelnagelneu konzipiertes Kompakt-Beschlafswerkzeug für Wanderreiter ausprobieren, um Stärken und Schwächen zur Nachbearbeitung zu identifizieren.

 

Für uns alle war es ein toller, sehr lehrreicher Workshop. Herzlichen Dank an Kursleitung sowie Organisatoren.

 

23. Januar 2023, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 



Foto: (c) VFD

VFD Bundesjugendcamp 2023

Download
Ausschreibung
Ausschreibung Bundesjugendcamp 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

23. Januar 2023, Red.: Gabriele Eichenberger

 



Kreativ im Rheinland

Neujahrsbrunch der VFD Mettmann-Velbert

 

Am 2. Januarsonntag waren wir zu Gast bei unseren VFD Freunden in Düsseldorf. Organisiert wurde ein Mitbring-Brunch-Buffet. Dazu haben wir gehämmert, gesägt, geschnitten und genietet. Warum? Wir waren kreativ und erstellten Reitplakettenhalterungen, Gebissschnallen, Steigbügelaufhängungen, Taschenösen und vieles mehr. Der anfänglich mit vielerlei Lederstücken, Schnallen, Karabinern, Filz und Ösen gut gefüllte Tisch leerte sich zunehmend, bis abschließend nur noch eine große Dose Weingummi in der Mitte stand, deren Inhalt schließlich auch noch süße Abnehmer fand. Alles in allem ein stimmungsvoller VFD-Treff, bei dem die Lachmuskeln und Stimmbänder ordentlich straßaziert wurden.

 

23. Januar 2023, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

Bild: (c) Heike Wedler

 


Orientierungsritt & Trail in der Haard

wann: Sonntag 25.06.2023
wo: Tulpenhof, Die Haard

Es ist soweit, die Ausschreibungen sind draußen und das Anmeldeformular zu unserer diesjährigen Rallye in der Haard ist frei geschaltet. Start und Ziel des Oritts sowie Ort der Geschicklichkeitsparcours ist der Tulpenhof unserer Gastgeber Diana Wienstein und Patrick Katemann. Weitere Info hier.

 

18. Januar 2023, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 



Achtung:

grüne Lackierung des Karabiner ist nicht spülmaschinenfest ..... was aber auch nicht schlimm ist, denn unterwegs hat man eher selten einen Geschirrspüler mit  :)

 

Praktisch & allzeit zur Hand

VFD Thermobecher mit Karabiner

 

Ob auf Wanderritt, bei der Kutschenausfahrt, im Stall oder in Büro, Schule, Uni oder am Lagerfeuer ..... jederzeit ein persönliches Trinkgefäß für Kalt- bis Heißgetränke zur Hand ... und dazu noch Mehrweg!

 

Ab jetzt sollte der VFD Thermobecher dein ständiger Begleiter sein. Per Karabiner am Sattel, am Hosenbund oder am Rucksack zu befestigen, ist der Becher stets zur Hand.

 

Zu bekommen ist der VFD Thermobecher über Susi, Mecky oder Gaby bei:

  • jedem monatlichen VFD-Treff für 8,00 EUR Schutzgebühr oder 
  • gegen 13,00 EUR Vorkasse bei Versand per DHL

Ruft an oder schreibt uns.

 

16. Januar 2023, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 

 

 



 

Was kann das Multifunktionstuch?

Schick & Nützlich

Kleiner "Lebensretter" für Hals, Kopf und mehr

 

Zusammengefaltet nicht größer als ein Taschentuch und nur 33 Gramm schwer - das ist unser nigelnagelneues VFD-Multifunktionstuch.

 

Zu bekommen ist das VFD Multifunktionstuch über Susi, Mecky oder Gaby bei:

  • jedem monatlichen VFD-Treff für 8,00 EUR Schutzgebühr oder 
  • gegen 10,00 EUR Vorkasse bei Versand per Briefpost

Ruft an oder schreibt uns.

 

Was kann das Mulitfunktionstuch?

  • schützt vor Wind und Kälte beim Reiten, Fahren, im Stall, auf der Weide sowie bei sonstigen Aktivitäten
  • schick im Alltag
  • bindet widerspenstige Haarpracht
  • nützlich beim Sport
  • schützt vor Insekten beim Schlafen im Freien
  • praktische Augenbinde für Schlaf oder Gesellschaftsspiele
  • kann bei Verletzungen als Wundverband Leben retten

Schick und nützlich in jeder Lebenslage. Das als Schlauch nahtlos geschnittene Tuch kann um den Hals, auf und um den Kopf herum sowie unter jedem Reithelm getragen werden. Darüber hinaus natürlich auch unter jedem anderen Helm oder diversen Kopfbedeckungen. Auch für Übernachtungen im Freien, insbesondere bei VFD-Sternritten, ist das Tuch ein praktischer Helfer. Und für den Fall einer Verletzung von Pferd oder Mensch, kann das VFD Multifunktionstuch sogar als Wundverband Leben retten.

 

10. Januar 2023, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 

Pflegehinweis:

  • bei 40 °C waschbar
  • nicht bleichen
  • kein Wäschetrockner
  • nicht bzw. eingeschränkt bügeln
  • keine chemische Reinigung


Vorschau 2023: "VFD rolls Reken" Part. II

3-tägige Kutschen- und Radwanderfahrt im Münsterland

 

Weil's dieses Jahr so schön und lustig war, verlängern wir unsere Kutschen- und Radwanderfahrt um einen weiteren Tag.

Datum: 12. - 14. Mai 2023

Willkommen sind Kutschfahrer mit Grooms, darüber hinaus Kutschgäste sowie Radler. Letztere fahren selbstverständlich eigene Wege.

 

Info, Ausschreibung hier.

 

Bitte Online-Anmeldung

 

04. Januar 2023, Autor/Red.: Gabriele Eichenberger

 



Rechtstipp im Januar

Einsichtnahme in Patientenakten

Download
Rechtstipp_Januar
Rechtstipp_01-Januar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.9 KB

Weitere Rechtsfälle und Informationen über unsere jagdreitende und gespannfahrende Rechtsanwältin Ortrun Voß gibt es hier.

 

03. Januar 2023, Autor: Ortrun Voß / Redaktion: Gabriele Eichenberger

 




Ortlieb-Packtaschen zum Jubiläum

 

Wie bereits auf FB verkündet, werden anlässlich des 50-jährigen Jubiläums unserer VFD die Packtaschen der Firma Ortlieb nochmals produziert.

 

Bestellungen nimmt die Bundesgeschäftsstelle der VFD ab sofort entgegen. Weitere Details zu dieser besonderen Aktion gibt es im VFDnet.

 

01. November 2022, Autor/Redaktion: Gabriele Eichenberger